Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V.

Das länderübergreifende Gesundheitsnetzwerk in der Metropolregion

Herzlich Willkommen

Die Region Rhein-Neckar ist wirtschaftlich und kulturell ein stark wachsender Raum mit rund 2,5 Millionen Einwohnern. Der demografische und digitale Wandel hat auch Auswirkung auf die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Metropolregion und stellt uns vor neue Herausforderungen.

Es gibt eine Vielzahl von Initiativen und Projekten, die sich diesem Thema widmen. Bisher fehlt allerdings eine Plattform, auf der sich die Akteure darstellen und vernetzen können. Das gemeinsame Ziel der Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. ist es, das Gesundheitswesen in der Region aktiv zu gestalten und voranzubringen sowie neue Verbindungen zwischen den Akteuren zu schaffen und deren Interessen zu bündeln.

Herr Prof. Eberhard Wille
Vorsitzender
Prof. Dr. Eberhard Wille hatte von 1975 bis 2010 den Lehr­stuhl für Volkswirtschafts­lehre, insbesondere Finanz­wissenschaft an der Universität Mannheim inne. Seine bevorzugten Forschungs­gebiete liegen in den Bereichen Finanzwissenschaft und Gesundheitsökonomie. Zudem war er langjähriger Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen.
"Eine Reform der sektoren- und länderübergreifenden Gesundheitsversorgung stellt auch in der Rhein-Neckar-Region immer noch eine der dringlichsten Aufgaben der deutschen Gesundheitspolitik dar."
"Im Rahmen der Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. möchten wir über Ländergrenzen hinaus neue Verbindungen schaffen, Interessen bündeln und das Profil der Region als Medizin- und Kongressstandort stärken."
- Johann W Wagner, Vorstand Haus Bethanien e.V.