Mitglieder und Kooperationspartner

Mitglieder und Kooperationspartner

Unsere Mitglieder und Kooperationspartner

Aufgrund ihrer Ziele und Aufgaben richtet sich die Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. an Akteure des Gesundheitswesens. Als Mitglied profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen: Der Verein bietet neben einem fachkundigen, vielfältigen Netzwerk auch Zugang zu Fachbeiträgen, Einladungen zu Veranstaltungen und gemeinsamen Forschungsprojekten.

Hier finden Sie unseren Mitgliedsantrag. Diesen können Sie uns elektronisch oder per Post übermitteln.

Mitgliedsantrag Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V.

Institutionelle Mitglieder

Herr Sebastian Ries
Kaufmännische Leiter
avendi Senioren Service GmbH
Frau Dr. Katharina Ladewig
Geschäftsführerin
EIT Health German GmbH
„EIT Health ist eine der größten europaweit tätigen Gesundheitsinitiativen und setzt immer auch durch sein regionales Engagement neue Akzente. Daher ist das Engagement von EIT Health Germany für die Gesundheitsplattform Rhein-Neckar ein konsequenter und logischer Schritt.“
Herr Roland Engehausen
Vorstand
IKK Südwest
Herr Dr. Ralf Brandner
Vorstand
InterComponentWare AG
„ICW ist ein führender, international agierender Softwareanbieter am Gesundheitsmarkt. Wir verbessern die IT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Leistungserbringern und Patienten sowie den sicheren, einrichtungsübergreifenden Austausch und die Verarbeitung von Gesundheitsdaten, und machen so das Gesundheitsmanagement von und für Patienten effizienter und sicherer.“
Herr Johann W. Wagner
Vorstand
Haus Bethanien e.V.
„Im Rahmen der Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. möchten wir über Ländergrenzen hinaus neue Verbindungen schaffen, Interessen bündeln und das Profil der Region als Medizin- und Kongressstandort stärken.“
Herr Karl-Heinz Seiffert
Bereichsleiter Kranken Leistungen
Inter Krankenversicherung AG
„Das Engagement der INTER Krankenversicherung bei der Gesundheitsplattform Rhein-Neckar unterstreicht die enge Verbundenheit mit der Region und unsere sozialpolitische Verantwortung für das Gesundheitswesen insgesamt.“
Frau Julia Rondot
Geschäftführung
medhochzwei Verlag GmbH
Frau Verena Eisenlohr
Partnerin
Rittershaus Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB
Herr Christian Pätzke
Geschäftsführer
Roche Diagnostic GmbH
„Als forschendes Unternehmen mit innovativen Produkten bietet Roche langjährige Erfahrung in den Bereichen Wissenschaft und Forschung sowie ein breites Netzwerk mit (über-)regionalen Partnern in der Gesundheitswirtschaft.“
Herr Rüdiger Burkard
Regionalleiter
SBK Siemens Betriebskrankenkasse
„Wir, die SBK mit ca. 50.000 Versicherten in der Metropolregion Rhein-Neckar, bringen unsere Expertise u.a. im betrieblichen Gesundheitsmanagement und ausgezeichnetem Versichertenservice mit ein.“
Herr Werner Stalla
Geschäftsführer
SRH Kliniken GmbH
„Als regionaler Anbieter von Gesundheits- und Bildungsdienstleistungen will die SRH im Rahmen der Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V. einen Beitrag für die Herausforderungen im Gesundheitswesen leisten.“
Herr Andreas Vogt
Leiter der Landesvertretung BW
Techniker Krankenkasse (TK)
„Bessere Vernetzung ist eine wichtige Ressource unseres Gesundheitswesens, vor allem in Metropolregionen. Wir brauchen mehr Kooperation zwischen allen Versorgungspartnern, damit unsere Versicherten schnell und kostengünstig die beste Versorgung erhalten.“
Herr Torsten Grätz
Mitglied der Geschäftsleitung
VAMED Health Project GmbH
„Wir wollen auf der Gesundheitsplattform Denkanstöße geben, wie die Krankenhäuser der Region Medizin und Pflege durch eine effiziente technische und bauliche Infrastruktur bestmöglich unterstützen können.“
Herr Dr. Lutz Hager
Stv. Geschäftsführer
zeropraxen
„Die ze:roPRAXEN sind ein großer ambulanter Gesundheitsversorger in der Region Rhein-Neckar mit 20 haus- und fachärztlichen MVZs. Der ärztliche Unternehmensverbund steht für eine moderne, wohnortnahe und patientenorientierte Versorgung.“

Persönliche Mitglieder

Frau Beate Bahner
Geschäftsführerin
Fachanwaltskanzeil Bahner für Arzt-, Medizin- und Gesundheitsrecht
Frau Jutta Elisabeth Dillschneider
Rechtsanwältin
Price Waterhouse Coopers
Herr Prof. Dr. Manfred Erbsland
Professor für Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
Frau Dipl. Pol. Monika Fenzau
Managing Director
FENZAU & Company
Frau Irmtraut Gürkan
-
Universitätsklinikum Heidelberg
Herr Prof. Dr. Wolfram Hahn
Gründungspräsident, ehem. Rektor der SRH, Ministerialdirigent a.D.
PraxisHochschule c/o Melchers Rechtsanwälte
Herr Dr. Helmut Hildebrandt
-
Herr Wolfgang Kast
Teamleiter
Deutsches Rotes Kreuz
Herr. Dr Peter Matovinovic
Vorsitzender des Vorstands
Vereinigung der Zahnärzte Rheinland- Pfalz
Herr Prof. Dr. Peter Michael Osswald
Leitender Arzt
Klinik für Multimodale Schmerztherapie
Herr Winfried Plötze
Landesgeschäftsführer
BARMER
Herr Dipl.-Kfm. Rolf G. Rossbach
Geschäftsführer
RRC Congress GmbH
Herr Stefan Ruhl
-
Herr Prof. Dr. Johannes Schaller
Präsident
SRH Hochschule für Gesundheit Gera
Herr Dr. Stefan Strack
-
Herr Prof. Eberhard Wille
Vorstand
Gesundheitsplattform Rhein-Neckar e.V.
Herr Dr. Markus Wintterle
-

Kooperationspartner

Förderverein Gesundheitsökonomie an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein e.V.
Kooperationspartner
Gesundheitsnetz Rhein-Neckar e.V.
Kooperationspartner
SRH Hochschule für Gesundheit
Kooperationspartner
Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen e. V.
Kooperationspartner